Da Johann 2013

Die zweite limitierte Edition gibt es ab Juni 2016 im Verkauf.

Der Whisky „da Johann“ lebt weiter und kann per Mail vorbestellt werden (office@bruckners-bierwelt.at).

„Da Johann“ hat seinen Namen vom Urahn der Familie Fallmann/Bruckner am Grubberg. Der Grubwiesbauer  hat sich in der Region bis heute einen Namen gemacht, da er ein österreichisches Regiment durch seinen Einsatz retten konnte. Unerschrocken stellte er sich mit anderen Bauern und Knechten den französischen Truppen, in der nach diesem Ereignis benannten, Franzosenreith entgegen. Der Grubberg konnte, trotz zahlenmäßiger Unterlegenheit,  lange genug gehalten werden, um den österreichischen Soldaten die Flucht zu ermöglichen.

Die Bauern konnten sich nach dem langen und aufreibenden Kampf in den Bergen vor den Franzosen verstecken und sich so der Bestrafung entziehen. Um diese Ereignisse nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, wurde der Single Malt Whisky  „da  Johann“  ins Leben gerufen.